Vorplanung des kommenden (Turnier-)Jahres

Vor ca. 20 bis 25 Jahren durfte ich mit meinem Pflegepferd an Reitturnieren teilnehmen. Wir haben mehrere A-Dressuren bis hin zu L-Kandare-Prüfungen geritten. Als wir dann den Sprung zur M-Dressur machen wollten, ist das Pferd leider krank geworden.

Nun, das alles ist schon eine Weile her. Eigentlich war ich nicht mehr auf eine aktive Turnierteilnahme eingestellt, aber da Lena später mit Dinah aufs Turnier möchte, sollte Dinah das alles erstmal mit mir kennenlernen. Also haben wir auf dem Reitsportportal turniersaison.de den vorläufigen Turnierkalender 2019 gesichtet und schon einmal ein paar in der Nähe liegende Turniere geplant.

Mein Reitabzeichen liegt nun aber doch schon einige Zeit zurück und leider kann ich weder die Urkunde noch sonst irgendwelche Nachweise finden. Was jetzt?

Nach verschiedenen Telefonaten mit der FN und auch mit dem Pferdesportverband Baden-Württemberg war meine Urkunde von damals (1993) gefunden. Ich habe mir eine Kopie schicken lassen und konnte nun den Reitausweis für 2019 beantragen.

Vorheriger Beitrag
Reiterwettbewerb in Böblingen
Nächster Beitrag
Stuttgart German Masters in der Schleyerhalle

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü