Und mal wieder eine Verletzung

Heute wollten wir wieder in die Stangenstunde. Dinah war heute vormittag in der Führanlage. Heute Abend war Dinah nochmal kurz warm laufen in der Führanlage solange ich aufgebaut habe. Dann ging es in die Halle zur Reitstunde. Ich habe Dinah noch kurz geführt. Das mache ich immer, damit ich gut nachgurten kann. Aber irgendetwas hat Dinah in der Ecke so fürchterlich erschreckt, dass sie losgeschossen ist. Es ging alles wahnsinnig schnell. Sie hat mich dabei umgeschmissen und ich bin dann unter sie gekommen. Die Zügel habe ich losgelassen, lag dann auf dem Bauch im Dreck und Dinah galoppierte über mich. Sie trat mir mit den Hinterhufen zweimal auf den Rücken. Es war das schmerzhafteste Erlebnis mit ihr bisher. Eine Freundin hat Dinah versorgt und ich bin dann ins Krankenhaus gefahren. Beim Ultraschall und Röntgen war alles ok. Es ist „nur“ eine Prellung – allerdings echt schmerzhaft.

Meine komplette linke Rückenhälfte war geprellt und die Schwellung drückte auf einen Nerv. Bei bestimmten Bewegungen war dies wie ein Stromschlag – schmerzhaft und brennend. Ich bin dann noch zum Orthopäden, da ich mir nicht sicher war, ob eventuell ein Wirbel blockiert war oder eingerenkt werden musste. Der Orthopäde hat mir Krankengymnastik verschrieben und ich muss sagen, die Massage und Mobilisation hat wirklich Wunder bewirkt. Jedesmal danach wurde ich beweglicher und der Schmerz ließ nach. Nach zwei Wochen konnte ich dann endlich wieder im Schritt reiten. Nach weiteren 4 Tagen konnte ich endlich wieder selber reiten. Bis dahin hat eine Freundin Dinah geritten und ich habe sie longiert. Jetzt läuft es endlich wieder rund.

Vorheriger Beitrag
Spaziergang
Nächster Beitrag
… und noch ein Zwischenfall

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü