Die ersten Tage bei uns

Die ersten Tage verbrachten wir damit, Dinah den Stall und die Umgebung zu zeigen. Wir haben Sie am Putzplatz angebunden und geputzt. Dies war sehr aufregend und spannend, vor allem deshalb, weil Dinah sehr gerne bettelte (das Vorderbein kann sie hierzu auf ca. 1,10 m Höhe heben) und sehr ungern hinstand. Zudem hatte sie ihrem Körper einfach noch nicht im Griff. Aber wir haben das nach und nach besser hinbekommen. Wir sind mit ihr auch viel spazieren gegangen und haben ihr das Umfeld gezeigt.

Vorheriger Beitrag
Dinah kommt zu uns
Nächster Beitrag
Der erste Koppelgang

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü